Lecker eingekauft

Meine Zeit ist im Moment mit Bewerbungsgesprächen, Jobverhandlungen und privaten Terminen ziemlich gefüllt. Deshalb bin ich diesen Montag auch nicht zum Bloggen gekommen. Um die Pause nicht unendlich lang werden zu lassen, möchte ich euch heute einfach mal meinen Einkauf im lokalen Biomarkt zeigen.

tn_P1040622

Auf dem Land tief im Osten Sachsens ist es etwas schwierig eine große Auswahl an frischem Bioobst und -gemüse zu finden. Zu meinem großen Glück ist in unserem Nachbardorf ein kleiner Biohofladen. Dort bekomme ich (mehr oder weniger) regionale, frische Bioware. Ich freue mich jedes Mal über die große Auswahl, die tollen Farben, den Duft und die Frische. Und deshalb möchte ich euch heute einfach mal meinen Einkauf zeigen.

tn_P1040623

tn_P1040627

tn_P1040630

tn_P1040632

tn_P1040633

Sind das nicht tolle Farben?

Zum Abendbrot gab es heute einen Quinoasalat mit den Tomaten und einer Paprikaschote. Und ich freue mich schon auf den Feldsalat, den es morgen zum Mittagessen zu einem leckeren Gnocchiauflauf mit Paprika geben wird. Und während ich das hier schreibe, trinke ich eine heiße Zitrone mit Ingwer.

Natürlich hat frische Bioware ihren Preis. Ich leiste es mir auch nicht jede Woche im Bioladen einkaufen zu gehen. Und ich kaufe auch nicht alles, was ich esse, in Bioqualität. Aber über die Dinge, die ich in „meinem“ Bioladen kaufe, freue ich mich umso mehr und genieße jeden Bissen.

Wo kauft ihr euer Obst und Gemüse? Legt ihr Wert auf Bioqualität?

Advertisements

6 Gedanken zu “Lecker eingekauft

  1. Hmmmm, das sieht köstlich und schön frisch aus.
    Kresse ziehe ich mir jedoch immer selbst, zumal es einfach und schnell geht.
    Gerade bei Obst und Gemüse lege ich mittlerweile schon sehr großen Wert auf Bioqualität, aber alles kaufe ich auch nicht in Bioqualität.

    Liebe Grüße und viel weiterhin viel Glück bei den Bewerbungsgesprächen:)

    Gefällt mir

    • Ich muss bei Kresse sagen, dass es einfach billiger und unkomplizierter ist die fertig zu kaufen. Das Saatgut kostet inzwischen etwa 1€ und ist dann oft noch nicht mal in Bioqualität. Die fertige Kresse kostet mich 29ct, ist Bio und schmeckt superlecker 🙂
      Danke. Wenn alles gut geht, hatte ich inzwischen Erfolg!
      Liebe Grüße zurück 🙂

      Gefällt mir

  2. Frisches Obst und Gemüse ist einfach was tolles. An freien Tagen geniesse ich es auch sehr mit frischen Zutaten zu kochen. Quinoasalat klingt gut, könnte ich auch mal ausprobieren. Da ja mein geliebter Couscous Gluten enthält wäre das evtl. eine Alternative.
    Die Gnocchis kenne ich auch:-) Die gibt es auch bei Alnatura in glutenfrei. Sind bis jetzt die besten, die ich probiert habe (selbergemachte mal ausgeschlossen).
    Viel Erfolg bei deinen Gesprächen!
    Alles Liebe
    Regina

    Gefällt mir

    • Couscous und Quinoa sind sich meiner Meinung nach sehr ähnlich. Also das könnte dir gefallen, ja 🙂
      Bei mir sind die Gnocchis sogar besser als die selbstgemachten. Bei dem einzigen Versuch, den ich bisher gemacht habe, war am Ende alles eine große klebrige Masse und einzelne Gnocchis waren nicht mehr zu separieren. Ich bin dankbar für Tipps. Vielleicht wage ich dann nochmal einen Versuch 😉

      Gefällt mir

  3. Bio ist bei uns gern gesehen, aber ich kaufe zusätzlich konventionell. Bei Obst und Gemüse, sofern frisch, kaufe ich gern Bio – da kann man die Schale mitessen. Ich schäle keine Kartoffeln, keine Äpfel, und im Smoothie ist oft ein Stückchen Limetten- oder Zitronenschale, wegen den ätherischen Ölen und Bitterstoffen. Das mache ich bei konventionellem Anbau nicht!

    Gefällt mir

  4. Wenn es um Obst und Gemüse geht, kaufe ich auch überwiegend bio und/oder regional. Inzwischen sehr selten „konventionell“. Wir haben hier glücklicherweise auch eine recht große Auswahl an Möglichkeiten, so dass da auch immer Angebote gibt…so dass bio nicht mal wirklich teurer ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s